Betreutes Wohnen in Unna-Hemmerde

Highlights / Key Facts

  • Adresse: Große-Oetringhaus-Straße 1-3, 59427 Unna-Hemmerde
  • Betreiber: Bürgerhilfe Dienstleistungs- und Service gGmbH Hemmerde
  • 51 Einzelzimmer
  • Wohnungsgrößen 38,63 m² – 103,25 m² (incl. Gemeinschaftsflächen)
  • Mietvertragslaufzeit: 20 Jahre und 2 x 5 Jahre Verlängerungsoption
  • Kaufpreise von 178.768 € bis 477.827 €
  • Anfängliche Mietrendite: 3,20 %
  • Fertigstellung: frühestens 01.02.2023, spätestens 01.06.2023
  • Pre-Opening: 6 Monate

Objektbeschreibung

In Unna entsteht derzeit drei den KfW-55 EE-Standard erfüllende Neubauten, die eine Tagespflegeeinrichtung und insgesamt 51 ansprechende und für das Betreute Wohnen ausgelegte Seniorenwohnungen beherbergen werden. In diesen Wohnungen leben die Bewohner so selbstständig wie möglich, haben aber die Sicherheit, je nach Bedarf individuelle Betreuung in Anspruch nehmen zu können.

Damit ergänzen die neuen Angebote eine bereits seit 2019 am Standort etablierte und für die stationäre Pflege ausgerichtete Einrichtung. So entsteht in Unna-Hemmerde ein mehrschichtiger Ansatz, um dem durch den demografischen Wandel steigenden Bedarf an unterschiedlichen Pflegekonzepten Rechnung zu tragen. Gerade der Ansatz, verschiedene Wohnformen für das fortgeschrittene Alter in direkter Nachbarschaft anzubieten, lässt Synergie­effekte entstehen und macht das Ensemble besonders reizvoll – und zwar sowohl für die zukünftigen Bewohner wie selbstverständlich auch für Investoren.

Betreiber

Bürgerhilfe Dienstleistungs- und Service gGmbH Hemmerde
Bernhard-Niehues-Straße 28-30
48529 Nordhorn

Die Bürgerhilfe Dienstleistungs- und Service gGmbH Hemmerde setzt dazu auf eine aktivierende, die Lebensqualität erhaltende Pflege nach den neuesten Erkenntnissen der Alten- und Krankenpflege in der Umsetzung der Richtlinien der deutschen Pflegewissenschaftlerin Monika Krohwinkel. Durch dieses Modell erwartet die Bewohner eine individuelle Pflege, die speziell auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen ausgerichtet ist. Und das 24 Stunden am Tag, rund um die Uhr.

Lage

Die Stadt Unna, Verwaltungssitz des gleichnamigen Kreises im Zentrum von Nordrhein-Westfalen, ist das Zuhause von rund 60.000 Menschen. Geografisch liegt Unna zwischen dem östlichen Rand des Ballungszentrums Ruhrgebiet, den bewaldeten Höhenzügen des nördlichen Sauerlandes und den weiten Landschaften des Münsterlandes.

Über die Jahrhunderte entwickelte sich die Gemeinde von einer mittelalterlichen Hansestadt am historischen Hellweg zu einer modernen Hochschul- und Kreisstadt mit einem vielfältigen Kulturleben. Etwas beschaulicher geht es in der rund zehn Kilometer außerhalb des Stadtzentrums gelegenen Ortschaft Hemmerde mit ihren 2.800 Einwohnern zu, die sich ihren ländlich geprägten Charme erhalten hat.

zurück zur Objektübersicht

Infos kostenlos anfordern:

    Vorname / Nachname (*)

    E-Mail (*)

    Telefon (*)

    Straße

    PLZ / Ort

    Ihre Anliegen

     

    Ihre Nachricht

    Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@immobilie-pflege.de schicken.

     

    *Daten, die mit Sternchen versehen sind, werden benötigt, um Ihre Anfrage zu bearbeiten.