Attraktive Renditen

Langlaufende Mietverträge

Grundbucheintrag

Miete auch bei Leerstand

Keine Maklercourtage

günstige KfW-Darlehen

Kein Verwaltungsaufwand

Bevorzugtes Belegungsrecht

Lukrativer Tilgungszuschuss

Attraktive Renditen

Langlaufende Mietverträge

Grundbucheintrag

günstige KfW-Darlehen

Miete auch bei Leerstand

Keine Maklercourtage

Kein Verwaltungsaufwand

Bevorzugtes Belegungsrecht

Lukrativer Tilgungszuschuss

Attraktive Renditen

Langlaufende Mietverträge

Grundbucheintrag

günstige KfW-Darlehen

Miete auch bei Leerstand

Keine Maklercourtage

Kein Verwaltungsaufwand

Bevorzugtes Belegungsrecht

Was sind Pflegeimmobilien?

Investieren Sie in den wertstabilen und sicheren Zukunftsmarkt.

Bei Pflegeimmobilien handelt es sich um einzelne Wohneinheiten bzw. Appartements, die sich in Alters- und Pflegeheimen für pflegebedürftige Menschen oder in gemischten Einrichtungen für betreutes Wohnen und Pflege befinden.
Der private Kapitalanleger hat die Möglichkeit in einzelne oder mehrere solcher Pflegeimmobilien zu investieren und kann somit diese lukrative Kapitalanlage mit einer attraktiven Mietrendite zum eigenen Vermögensaufbau nutzen.

Warum in Pflegeimmobilien investieren?
Der Pflegemarkt ist ein Wachstumsmarkt

Aufgrund der demographischen Entwicklung in Deutschland – wir werden immer älter – steigt der Bedarf an stationären Pflegeeinrichtungen stetig an. Wir stehen jedoch vor einer Situation, dass bereits heute der Bedarf an Pflegeplätzen nicht mehr gedeckt werden kann. Die Schere zwischen Pflegebedarf und vorhandenem Angebot an Pflegeeinrichtungen wird in den nächsten Jahren weiter auseinandergehen. Studien zufolge geht man davon aus, dass bis zum Jahr 2030 ca. 300.000 Pflegeplätze benötigt werden. Die Situation wird noch verschärft durch die Tatsache, dass viele in die Jahre gekommene Pflegeeinrichtungen nicht mehr den heutigen Standards entsprechen und durch neue Einrichtungen ersetzt werden müssen.

Es ist also in den nächsten Jahren von einer deutlichen Unterdeckung an Pflegeimmobilien auszugehen. Diese Tatsache macht ein Investment in eine Pflegeimmobilie weitgehend unabhängig von der wirtschaftlichen Konjunktur und zu einer besonders sicheren und wertstabilen Kapitalanlage

Warum in Pflegeimmobilien investieren?
Das Konzept

Ein Bauträger bzw. Projektentwickler plant in Zusammenarbeit mit dem zukünftigen Betreiber den Bau einer Pflegeeinrichtung mit bspw. 80 – 120 Pflegeappartements. Diese werden nach dem Wohnungseigentumsgesetz (WEG) in einzelne Einheiten aufgeteilt und im Teileigentum an Kapitalanleger verkauft. Mit Bezahlen des Kaufpreises und Eintragung im Grundbuch wird der Investor Eigentümer der Pflegeimmobilie und kann diese jederzeit wieder verkaufen, verschenken oder vererben, ganz wie er will.

Der Betreiber als Generalmieter der Pflegeeinrichtung unterschreibt einen Mietvertrag mit meist mindestens 20 Jahre Laufzeit plus Verlängerungsoption. Während der Laufzeit des Mietvertrages obliegen dem Betreiber und dem Verwalter der Einrichtung alle verwaltungstechnischen Aufgaben wie Erstellen der Nebenkostenabrechnung, Beauftragung notwendiger Reparaturen als auch die Mietersuche.

Die Miete erhält der Eigentümer vom Betreiber als Generalmieter und nicht vom Bewohner des Pflegeappartements, selbst dann, wenn das Pflegeappartement einmal leerstehen sollte.

So geht's Video - Erfolgreich in Pflegeappartements investieren)

AKTUELLE OBJEKTE

„Unsere Objekte bieten privaten Investoren – den Menschen aus der Mitte der Gesellschaft- eine sichere Geldanlage bei vernünftigen Renditen und minimiertem Risiko. Sie haben hier die Anlagemöglichkeit von denen bisher nur Großanleger und Fondsgesellschaften profitieren konnten. Dabei kombinieren wir die Vorteile einer Immobilienanlage mit der sicheren Prognose des demographischen Wandels in Deutschland.“

– Frank Köpsell, Carestone

Zu den objekten Kontaktieren Sie uns

Ihre Vorteile im Überblick

  • Kauf direkt vom Bauträger, daher zahlen Sie keine Maklercourtage
  • Hohe Sicherheit der Investition durch Anlage in einen weitestgehend konjunkturunabhängigen Wachstumsmarkt
  • Hohe Standort und Projektsicherheit. Die Standorte für neue Projekte werden sorgfältig nach Bedarf ausgesucht, der Bau erfolgt nach den neuesten Anforderungen der Branche
  • Langfristiger Vermögenszuwachs durch attraktive Renditen von 3,20%-4,00% (Bruttomietrendite)
  • Grundbuchamtliche Absicherung der Investition
  • Langfristiger Mietvertrag über 20 Jahre und mehr plus Verlängerungsoption
  • Miete direkt vom Betreiber auch bei Leerstand
  • Inflationsschutz durch indexierte Miete
  • Kein Verwaltungsaufwand
  • Geringe Instandhaltungsrücklage. Der Eigentümer ist in der Regel nur für „Dach und Fach“ verantwortlich. Alle anderen Instandhaltungskosten trägt meist der Betreiber
  • Bevorzugtes Belegungsrecht. Sollten Sie selbst ein Appartement in der Pflegeeinrichtung nutzen wollen, erhalten Sie vom Betreiber ein bevorzugtes Belegungsrecht
  • Je nach energieeffizienter Bauweise äußerst attraktive KfW-Förderung (niedrige Darlehenszinsen und lukrativer Tilgungszuschuss)
  • Steuerliche Vorteile durch Abschreibung der Immobilie und des Inventars

Ihre Vorteile im Überblick

  • Kauf direkt vom Bauträger, daher zahlen Sie keine Maklercourtage
  • Hohe Sicherheit der Investition durch Anlage in einen weitestgehend konjunkturunabhängigen Wachstumsmarkt
  • Hohe Standort und Projektsicherheit. Die Standorte für neue Projekte werden sorgfältig nach Bedarf ausgesucht, der Bau erfolgt nach den neuesten Anforderungen der Branche
  • Langfristiger Vermögenszuwachs durch attraktive Renditen von 3,20%-4,00% (Bruttomietrendite)
  • Grundbuchamtliche Absicherung der Investition
  • Langfristiger Mietvertrag von meist mind. 20 Jahren plus Verlängerungsoption
  • Miete direkt vom Betreiber auch bei Leerstand
  • Inflationsschutz durch indexierte Miete
  • So gut wie kein Verwaltungsaufwand
  • Geringe Instandhaltungsrücklage. Der Eigentümer ist in der Regel nur für „Dach und Fach“ verantwortlich. Alle anderen Instandhaltungskosten trägt meist der Betreiber
  • Bevorzugtes Belegungsrecht. Sollten Sie selbst ein Appartement in der Pflegeeinrichtung nutzen wollen, erhalten Sie vom Betreiber ein bevorzugtes Belegungsrecht
  • Je nach energieeffizienter Bauweise äußerst attraktive KfW-Förderung (niedrige Darlehenszinsen und lukrativer Tilgungszuschuss)
  • Steuerliche Vorteile durch Abschreibung der Immobilie und des Inventars

Ihre Vorteile im Überblick

  • Kauf direkt vom Bauträger, daher zahlen Sie keine Maklercourtage
  • Hohe Sicherheit der Investition durch Anlage in einen weitestgehend konjunkturunabhängigen Wachstumsmarkt
  • Hohe Standort und Projektsicherheit. Die Standorte für neue Projekte werden sorgfältig nach Bedarf ausgesucht, der Bau erfolgt nach den neuesten Anforderungen der Branche
  • Langfristiger Vermögenszuwachs durch attraktive Renditen von 3,20%-4,00% (Bruttomietrendite)
  • Grundbuchamtliche Absicherung der Investition
  • Langfristiger Mietvertrag von meist mind. 20 Jahren plus Verlängerungsoption
  • Miete direkt vom Betreiber auch bei Leerstand
  • Inflationsschutz durch indexierte Miete
  • So gut wie kein Verwaltungsaufwand
  • Geringe Instandhaltungsrücklage. Der Eigentümer ist in der Regel nur für „Dach und Fach“ verantwortlich. Alle anderen Instandhaltungskosten trägt meist der Betreiber
  • Bevorzugtes Belegungsrecht. Sollten Sie selbst ein Appartement in der Pflegeeinrichtung nutzen wollen, erhalten Sie vom Betreiber ein bevorzugtes Belegungsrecht
  • Je nach energieeffizienter Bauweise äußerst attraktive KfW-Förderung (niedrige Darlehenszinsen und lukrativer Tilgungszuschuss)
  • Steuerliche Vorteile durch Abschreibung der Immobilie und des Inventars

Ihr Ansprechpartner

Mein Name ist Günter Bauer. Im Anschluss an mein Studium der Betriebswirtschaftslehre habe ich viele Jahre im Management von Handelsunternehmen gearbeitet.

Hierbei habe ich regelmäßig mit Immobilien (Projektierung, Ankauf, Verkauf, Anmietung, Vermietung, etc.) zu tun gehabt, so dass ich weiß worauf es hier ankommt.

Privat bin ich selbst Investor in Pflegeimmobilien, stehe also zu 100 % hinter diesem Konzept. Meine positiven Erfahrungen in dieser Anlageklasse führten mich zu dem Entschluss, dieses für private Investoren hochinteressante Geschäftsmodell, weiter auszubauen.

Gerne unterstütze ich Sie bei Ihrem persönlichem Vermögensaufbau mit der renditestarken Kapitalanlage „Pflegeimmobilien“.

Unsere Leistungen

  • Kostenfreie ausführliche Beratung
  • Spezialisierung auf Pflegeimmobilien
  • Deutschlandweite Auswahl an Pflegeimmobilien
  • Anbieterunabhängige Beratung und Auswahl
  • Betreuung vor und nach dem Kauf
  • Unterstützung bei der Finanzierung/Bankensuche